Waltraud (49) gesteht: Mein Stiefbruder (57) ist der beste Fotzenlecker und Ficker 0
Waltraud (49) gesteht: Mein Stiefbruder (57) ist der beste Fotzenlecker und Ficker 1
Waltraud (49) gesteht: Mein Stiefbruder (57) ist der beste Fotzenlecker und Ficker 2

Immer, wenn Edwin in der Nähe ist, besucht er seine Stiefschwester Waltraud. Die ist sexuell so ausgehungert, dass sie ihm gleich an Gerät geht und das absolut perfekt bläst. Alleine wie sie an der Schwanzspitze nuckelt, ist schon eine Sensation. Und auch seine Eier werden gelutscht, dass Edwin gleich vor Freude dicke Backen macht. Dann spreizt Waltraud ihre Beine und bietet ihre Fotze zum Abknutschen. Jetzt presst Edwin seine Lippen of ihre Schamlippen und züngelt am Kitzler und in ihrem Loch. Walli bläst ihr dabei, was ihn inspiriert, ihr Loch weit aufzuziehen, damit seine Zunge noch tiefer in die heiße und nasse Fotze stoßen kann. Dann braucht sie aber seinen Schwanz und jetzt ficken die beiden in einer Stellung nach der anderen, bis er den Inhalt seiner Eier auf sie schießt.     

Tiefe Kehle Olga (49) bekommt vor dem Ficken immer erst die Faust ins ausgeleierte Loch 0
Tiefe Kehle Olga (49) bekommt vor dem Ficken immer erst die Faust ins ausgeleierte Loch 1
Tiefe Kehle Olga (49) bekommt vor dem Ficken immer erst die Faust ins ausgeleierte Loch 2

Olga ist als Tiefbläserin bekannt und jeder junge Spund, den die Schlampe mit ihren Schwabbeltitten vernascht, darf sie in die Kehle Ficken. Aber die Bedingung für tiefes Blasen ist, dass er dann seine Faust in ihre hungrige Fotzen rammen muss, damit sie schon einmal einen guten Orgasmus bekommt. Wenn dann die Faust in ihrem Loch rein und raus rammt, stöhnt und winselt sie vor Geilheit, dass dem Typ fast schon jetzt einer abgeht. Denn Olga wichst ihn beim Fausten, dass es eine freude ist. Dann aber will sie gefickt werden. Mit weit gespreizten Beinen empfängt die reife Sau jetzt die harte Rübe und stößt so lange kräftig dagegen, bis er seinen Saft nicht mehr halten kann und ihre offene Fotze vollspitzt. Bravo!

Milf Tittenkuh will auch deinen Schwanz mit ihrem Blasmund und ihrer nach deinem Schwanz hungernden Fotze vom Sperma befreien  0
Milf Tittenkuh will auch deinen Schwanz mit ihrem Blasmund und ihrer nach deinem Schwanz hungernden Fotze vom Sperma befreien  1
Milf Tittenkuh will auch deinen Schwanz mit ihrem Blasmund und ihrer nach deinem Schwanz hungernden Fotze vom Sperma befreien  2

Bettina ist eine Milf erster Güte, 44 Jahre alt, leicht hängenden Titten, eine mehr als dankbaren Fotze und einen Blasmund, der, wenn man da reinfickt, fast so gut ist wie ihr emfangsbereites Loch. Mich hat Bettina vom ersten Augenblick angemacht und ich sage dir voraus, dass auch du dich in ihre wunderbare, zum Tittenfick eignenen Euter, ihren Saug- und Blasmund und ihre heiße, nur auf deinen harten und großen Schwanz wartenden Fotze, verlieben wirst, bis du ihr dein köstliches Sperma spendest.      

Traum-Milf Rita mit schönen Naturtitten und köstlicher Fotze wird zum geilen Orgasmus gefickt  0
Traum-Milf Rita mit schönen Naturtitten und köstlicher Fotze wird zum geilen Orgasmus gefickt  1
Traum-Milf Rita mit schönen Naturtitten und köstlicher Fotze wird zum geilen Orgasmus gefickt  2

Davon hat man früher beim Wichsen geträumt: Eine richtig geile Milf, die vor einem wichst und sich einen Dildo in die rasierte Fotze steckt. Und bei der man ungestraft mit den Titten spielen kann, die vor einem ihre Schenkel öffnet, damit man besser ihr Loch lecken kann, die einem ungefragt an die Nudel geht, ihre heißen Lippen über die Eichel stülpt und den bis zum Bersten gespannten Schwanz genüßlich bläst, die dann stöhnend den Schwanz in ihre Fotze einführt und sich in allen Stellungen ficken läßt, die schließlich das Ding abreitet, sich beim Tittenfick das Sperma auf ihre großen Möpse spritzen läßt und dann die letzten Tropen heraussaugt. Hast Du auch beim Wichsen von einer solch tollen Frau geträumt? Dann ist das hier jetzt genau Dein Ding. Du wirst nicht enttäuscht sein.  

Deep throat Milf winseln und jammert, als der dicke schwarze Schwanz ihr Arschloch rammt.  0
Deep throat Milf winseln und jammert, als der dicke schwarze Schwanz ihr Arschloch rammt.  1
Deep throat Milf winseln und jammert, als der dicke schwarze Schwanz ihr Arschloch rammt.  2

Vera hätte es ja wissen müssen, was ihr blüht. Denn als sie vor dem schwarzen Nachbarn die Schamlippen ihre rasierten Fotze aufgezogen hatte, dann auch noch einen dicken Dildo in ihr Arschloch gerammt hat, ist derderart geil geworden, dass er seine dicke Rübe erst gar nicht in ihre Fotze steckt, sondern sich gleich ihr enges Arschloch vorknöpft. Du hörst sie jetzt nur noch jammern und stöhnen. Und da der Schwanz bis zu den Eiern in ihrem Darm gesteckt hat, haut er ihr zur Abwechslung das dicke Ding jetzt immer wieder bis zum Sack in die Kehle, dass ihr die Tränen kommen. Dieser Arschfick und das tiefe Blasen ist nicht zu verbessern, 10 Punkte aus 19. Zumal ihr der Schwarze, nach einer weiteren Runde Ficken, jetzt seinen dicken Schwanz wieder bis zum Anschlag in den Hals rammt und ihr dann seine fette Ladung reinschießt, dass Vera kaum mit der Schlucken nachkommt. Ein Fick der absoluten Spitzenklasse.

Meine mannstolle Tochter läßt sich dauernd vom Nachbarn ficken und macht perverse Spermaspiele 0
Meine mannstolle Tochter läßt sich dauernd vom Nachbarn ficken und macht perverse Spermaspiele 1
Meine mannstolle Tochter läßt sich dauernd vom Nachbarn ficken und macht perverse Spermaspiele 2
Meine mannstolle Tochter läßt sich dauernd vom Nachbarn ficken und macht perverse Spermaspiele 3
Meine mannstolle Tochter läßt sich dauernd vom Nachbarn ficken und macht perverse Spermaspiele 4

Irene kommt nach ihrer Mutter. Die ist nämlich auch vor jedem Schwanz in die Knie gegangen,hat den hartgeblasen und hat sich dann in alle Löcher ficken lassen. Bei Rene ist es der Nachbar, der sie mannstoll gemacht hat. Der braucht nur mit seinem Schwengel zu winken und schon schnappt sie an. Natürlich nur, wenn sie alleine zu Hause ist. Aber meine überall installierten Kameras haben sie erwischt, inklusive ihren perversen Spermaspielen. Pfui Deibel, was für eine Sau.