Tiefe Kehle Olga (49) bekommt vor dem Ficken immer erst die Faust ins ausgeleierte Loch 0
Tiefe Kehle Olga (49) bekommt vor dem Ficken immer erst die Faust ins ausgeleierte Loch 1
Tiefe Kehle Olga (49) bekommt vor dem Ficken immer erst die Faust ins ausgeleierte Loch 2

Olga ist als Tiefbläserin bekannt und jeder junge Spund, den die Schlampe mit ihren Schwabbeltitten vernascht, darf sie in die Kehle Ficken. Aber die Bedingung für tiefes Blasen ist, dass er dann seine Faust in ihre hungrige Fotzen rammen muss, damit sie schon einmal einen guten Orgasmus bekommt. Wenn dann die Faust in ihrem Loch rein und raus rammt, stöhnt und winselt sie vor Geilheit, dass dem Typ fast schon jetzt einer abgeht. Denn Olga wichst ihn beim Fausten, dass es eine freude ist. Dann aber will sie gefickt werden. Mit weit gespreizten Beinen empfängt die reife Sau jetzt die harte Rübe und stößt so lange kräftig dagegen, bis er seinen Saft nicht mehr halten kann und ihre offene Fotze vollspitzt. Bravo!