Als Opa (81) Wilhelm die Fotze von Anne (19) lecken und ficken durfte 0
Als Opa (81) Wilhelm die Fotze von Anne (19) lecken und ficken durfte 1
Als Opa (81) Wilhelm die Fotze von Anne (19) lecken und ficken durfte 2
Als Opa (81) Wilhelm die Fotze von Anne (19) lecken und ficken durfte 3
Als Opa (81) Wilhelm die Fotze von Anne (19) lecken und ficken durfte 4

Der olle Vogel ist schon über achtzig Jahre alt, aber noch immer spitz wie Lumpi. Als er in seiner Garage seinen Reifen aufpumpt und die junge Tochter vom Nachbarn vorbeikommt, zieht der Lustgreis gleich blank und schiebt seine Rübe in ihren Mund. Als das Ding dann steht, schiebt er seine Zunge in ihr Loch, aber wie es aussieht, würde er viel lieber seinen ganzen Kopf in die Fotze stecken und mit den Ohren Schaum schlagen. Aber dann reitet Anne auf seiner Stange herum, bis Opa Wilhelm nur noch grunzt. Allerhöchste Zeit für Anne, seinen Schwanz bis zum Abgang zu saugen. Und siehe da, Alter schützt vor Sperma nicht. Aber Anne schluckt wohl lieber das von ihren jungen Stechern.